INSERT INTO sites(host) VALUES('quetzal-leipzig.de') 1045: Access denied for user 'www-data'@'localhost' (using password: NO) quetzal-leipzig.de Estimated Worth $286,096 - MYIP.NET Website Information
Welcome to MyIP.net!
 Set MYIP as homepage      

  
           

Web Page Information

Title:
Meta Description:
Meta Keywords:
sponsored links:
Links:
Images:
Age:
sponsored links:

Traffic and Estimation

Traffic:
Estimation:

Website Ranks

Alexa Rank:
Google Page Rank:
Sogou Rank:
Baidu Cache:

Search Engine Indexed

Search EngineIndexedLinks
 Google:
 Bing:
 Yahoo!:
 Baidu:
 Sogou:
 Youdao:
 Soso:

Server Data

Web Server:
IP address:    
Location:

Registry information

Registrant:
Email:
ICANN Registrar:
Created:
Updated:
Expires:
Status:
Name Server:
Whois Server:

Alexa Rank and trends

Traffic: Today One Week Avg. Three Mon. Avg.
Rank:
PV:
Unique IP:

More ranks in the world

Users from these countries/regions

Where people go on this site

Alexa Charts

Alexa Reach and Rank

Whois data

Who is quetzal-leipzig.de at de.whois-servers.net

% Copyright (c) 2010 by DENIC

% Version: 2.0

%

% Restricted rights.

%

% Terms and Conditions of Use

%

% The data in this record is provided by DENIC for informational purposes only.

% DENIC does not guarantee its accuracy and cannot, under any circumstances,

% be held liable in case the stored information would prove to be wrong,

% incomplete or not accurate in any sense.

%

% All the domain data that is visible in the whois service is protected by law.

% It is not permitted to use it for any purpose other than technical or

% administrative requirements associated with the operation of the Internet.

% It is explicitly forbidden to extract, copy and/or use or re-utilise in any

% form and by any means (electronically or not) the whole or a quantitatively

% or qualitatively substantial part of the contents of the whois database

% without prior and explicit written permission by DENIC.

% It is prohibited, in particular, to use it for transmission of unsolicited

% and/or commercial and/or advertising by phone, fax, e-mail or for any similar

% purposes.

%

% By maintaining the connection you assure that you have a legitimate interest

% in the data and that you will only use it for the stated purposes. You are

% aware that DENIC maintains the right to initiate legal proceedings against

% you in the event of any breach of this assurance and to bar you from using

% its whois service.

%

% The DENIC whois service on port 43 never discloses any information concerning

% the domain holder/administrative contact. Information concerning the domain

% holder/administrative contact can be obtained through use of our web-based

% whois service available at the DENIC website:

% http://www.denic.de/en/domains/whois-service/web-whois.html

%



Domain:
quetzal-leipzig.de

Nserver: ns5.kasserver.com

Nserver: ns6.kasserver.com

Status: connect

Changed: 2008-02-20T15:01:11+01:00



[Tech-C]

Type: PERSON

Name: Werner Kaltofen

Organisation: Neue Medien Muennich GmbH

Address: Hauptstrasse 68

PostalCode: 02742

City: Friedersdorf

CountryCode: DE

Phone: +49 35872 35310

Fax: +49 35872 35330

Email: info

Changed: 2007-10-09T21:15:45+02:00



[Zone-C]

Type: PERSON

Name: Werner Kaltofen

Organisation: Neue Medien Muennich GmbH

Address: Hauptstrasse 68

PostalCode: 02742

City: Friedersdorf

CountryCode: DE

Phone: +49 35872 35310

Fax: +49 35872 35330

Email: info

Changed: 2007-10-09T21:15:45+02:00

Front Page Thumbnail

sponsored links:

Front Page Loading Time

Keyword Hits (Biger,better)

Other TLDs of quetzal-leipzig

TLDs Created Expires Registered
.com
.net
.org
.cn
.com.cn
.asia
.mobi

Similar Websites

More...

Search Engine Spider Emulation

Title:Lateinamerika - Quetzal Leipzig - Lateinamerika Verein
Description:Noticias the_post();?> ID;?> | 禄 禄 mehr Noticias 芦 芦 Kategorie(n): Zum Artikel Kategorie(n): Zum Artikel Kategorie(n): Zum Artikel Kategorie(n): Zum Artikel Zum Artikel Zum
Keywords:
Body:
Lateinamerika - Quetzal Leipzig - Lateinamerika Verein
Startseite
Lateinamerika
L auml;nder A - V
Argentinien
Bolivien
Brasilien
Chile
Costa Rica
Dom. Republik
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Haiti
Honduras
Kolumbien
Kuba
Mexiko
Nicaragua
Panama
Paraguay
Peru
Puerto Rico
Uruguay
Venezuela
Themen
Geschichte Arch auml;ologie
Pr auml;kolumbische Zeit
Entdeckungen Kolonialzeit
Unabh auml;ngigkeit 19. Jh.
20. Jahrhundert
21. Jahrhundert
Ethnien Kulturen
Kunst Kultur
Bildung
Film
Lebensart
Literatur
Malerei Bildhauerei
Medien Kommunikation
Musik
Theater
Politik Recht
Parteien Soziale Bewegungen
Gewalt Menschenrechte
Gesellschaft Soziales
Globalisierung Regionalisierung
Wirtschaft Entwicklung
Handel Finanzen
Ressourcen Umwelt
Landwirtschaft Agrarreform
Drogen Schattenwirtschaft
Milit auml;r Sicherheit
Kirche Religionen
Printausgaben
Partner
Uuml;ber Uns / Kontakt
Impressum / Kontakt
Team
Tierisches
Artikel finden:
dialogando
interviewt
gelesen
gesehen
gegessen
getrunken
gepflanzt
Lexikon
Noticias
Dossier
40 Jahre Putsch in Chile
Quo Vadis, ChaveZuela
Honduras: TeguciGolpe 鈥 Putsch im Hinterhof
Guatemala: Der Fall Xam谩n
Bolivien im Umbruch
Der Kolumbienkonflikt
Links
Lateinamerika
Facebook-Seite
Abonnieren
RSS Artikel
Quetzal@Twitter
Artikel | Noticias
iexcl;Un Quetzal, por favor!
Spende
F ouml;rdermitgliedschaft
Medienpartner
National:
PDF Reader
Adobe PDF Reader herunterladen
Noticias
14. Juli | Mexiko: K眉nstler Francisco Toledo geehrtspan
Der mexikanisch-zapotekische K眉nstler Francisco Toledo wird derzeit in Mexiko in mehreren Veranstaltungen geehrt. Anlass ist sein 75. Geburtstag, den er am Mittwoch, 17.7., begeht. Das Nationale Institut der Sch枚nen K眉nste zeichnete ihn聽f眉r sein Lebenswerk, sein soziales Engagement und seinen gro脽z眉gigen Beitrag zum kulturellen Erbe Mexikos aus. Toledo ist nicht nur als Bildhauer, Grafiker und Zeichner aktiv und international bekannt, sondern f枚rdert auch die Kultur, den Naturschutz und die Literatur in seinem Heimatstaat Oaxaca. Teil dieser Aktivit盲t ist聽sein Verlag 鈥濩amalus鈥, in dem Publikationen in den indigenen Sprachen des Bundesstaates erscheinen. Diese T盲tigkeit als Verleger wird auch Thema sein beim 鈥濺unden Tisch鈥 im Museum der Bildenden K眉nste am kommenden Mittwoch in Mexiko-Stadt (Bildquelle: Arturo Espinosa_).
09. Juli | S眉damerika: Papst Franziskus on Tourspan
Papst Franziskus begann am letzten Sonntag eine einw枚chige Besuchsreise durch drei lateinamerikanische L盲nder. Am Sonntag landete er in Ecuador, Mitte dieser Woche wird er nach Bolivien fliegen und danach seine Reise mit einem Besuch in Paraguay beenden. Die Reise ist nicht nur deshalb von Bedeutung, weil Jorge Bergoglio das erste Mal spanischsprachige L盲nder besucht, seit er 2013 Papst wurde, sondern auch, weil die drei Ziell盲nder derzeit eine angespannte politische Lage durchleben. Ebenso wie in Ecuador wird sich Franziskus auch in Bolivien und Paraguay mit den Pr盲sidenten treffen sowie an sozialen Veranstaltungen teilnehmen. So wird er z.B. Gast beim Zweiten Welttreffen der Bev枚lkerungsbewegungen (Segundo Encuentro Mundial de Movimientos Populares) sein und dort auf Einladung des bolivianischen Pr盲sidenten Evo Morales einen Vortrag halten. In Ecuador f眉hrte der Besuch bereits im Vorfeld zu Spekulationen, einerseits 眉ber den Inhalt der Rede des Papstes, andererseits 眉ber eine m枚gliche Instrumentalisierung des charismatischen Kirchenf眉hrers durch die Regierung von Rafael Correa. In Paraguay fanden Demonstrationen statt, die die Regierung aufforderten, dem Papst die wirkliche Lage der Bev枚lkerung zu zeigen und nicht eine blo脽e Inszenierung. Obwohl der Heilige Vater sich in die politischen Angelegenheiten der besuchten L盲nder nicht einmischen soll, haben die zwei letzten p盲pstlichen Enzykliken einen zutiefst sozialpolitischen Inhalt. W盲hrend es in Evangelii gaudium (2013) um die Krise des gemeinschaftlichen Engagements und die Verg枚tterung des Geldes geht, spricht Laudatio si (2015) 眉ber die Umwelt und den Klimaschutz. (Bildquelle: Quetzal-Redaktion, gc)
06. Juli | Guatemala: Tochter von Ex-Diktator darf sich nicht um Pr盲sidentschaft des Landes bewerbenspan
Der Oberste Wahlgerichtshof hat die Aufstellung von Zury R铆os, Tochter von Guatemalas Ex-Diktator Efra铆n R铆os Montt, als Kandidatin der Partei Visi贸n con Valores f眉r die Pr盲sidentschaftswahl am 06. September dieses Jahres verboten. Das Gericht erachtet die Kandidatur f眉r verfassungswidrig und beruft sich auf Artikel 186 der Verfassung des Landes, der definiert, welche Personen sich nicht um das Amt des Pr盲sidenten oder Vizepr盲sidenten bewerben d眉rfen. So ist es u.a. Verwandten von Putschisten verboten, sich zur Wahl aufstellen zu lassen. Zury R铆os will die Entscheidung anfechten und beruft sich auf Expertenmeinungen sowie eine Entscheidung des Verfassungsgerichtes von 1989, die ihre Bewerbung juristisch unterst眉tzen sollen. Kritische Stimmen zur Entscheidung des Gerichts argumentieren, dass sie unrechtm盲脽ig sei, da Zury R铆os selbst nicht am Putsch beteiligt gewesen war und die strafrechtliche Verantwortung einer Tat nicht an Verwandte 眉bertragen werden darf. Efra铆n R铆os Montt war im M盲rz 1982 durch einen Putsch an die Macht gekommen, aber schon im August 1983 abgesetzt worden. Sein Regime war f眉r seine Brutalit盲t und Menschenrechtsverletzungen ber眉chtigt. F眉r den Genozid an 1.771 Indigenen der Ixiles steht R铆os Montt in den n盲chsten Wochen erneut vor Gericht, nachdem ein fr眉heres Urteil aufgrund von Prozessfehlern annulliert worden war (Bildrechte: MiMundo.org, James Rodr铆guez).
raquo; raquo; mehr Noticias laquo; laquo;
Novedades
Salgado, Sebasti茫o: Anderes AmerikaAutor: Sven SchallerKategorie(n): Brasilien, Gelesen, Kunst amp; Kulturp
Die Welt durchl盲uft soeben die n盲chste industrielle und kulturelle Revolution: die Digitalisierung. Computer, Internet, Industrie 4.0 ver盲ndern das Leben wohl ebenso radikal wie der 脺bergang von der Agrar- zur Industriewirtschaft. Ein Sektor, der diesen Wandel besonders schnell durchl盲uft, ist die Fotografie. Mit unglaublicher Geschwindigkeit entwickelt sich die Technologie. Das ist allerdings nur die eine Seite. Denn noch viel schneller erh枚ht sich die Anzahl der Bilder, die mit einer der neuen Kameras aufgenommen werden. Eine wahre Explosion. Entsprechendes gilt f眉r die Zahl der Fotografen 鈥 oder derjenigen, die sich daf眉r halten. Der Generalfotograf hat schon lange ausgedient. #8230;
Zum Artikel
Der zentralamerikanische Bankensektor und seine Regionalisierung Teil 1: 脺berlegungen zu neuen Trends und alten Kontinuit盲tenAutor: Peter G盲rtnerKategorie(n): Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Handel amp; Finanzen, Honduras, Nicaragua, Panamap
Die Entwicklung des Bankensektors in Zentralamerika zeichnet sich einerseits durch Trends aus, die sich innerhalb des lateinamerikanischen 鈥濺ahmens鈥 bewegen, andererseits interessante Eigenheiten zeigen, die wichtige R眉ckschl眉sse f眉r k眉nftige Weichenstellungen erlauben. Zu den allgemeinen Trends z盲hlen der rasch voranschreitende Konzentrationsproze脽, der Abbau oder die v枚llige Eliminierung des 枚ffentlichen Sektors und der wachsende Einfluss des ausl盲ndischen, transnational operierenden Kapitals. Diese Prozesse kulminierten 2006 #8230;
Zum Artikel
Lavaca (Hg.): Sin Patr贸n 鈥 Herrenlos. Arbeiten ohne Chefs Instandbesetzte Betriebe in BelegschaftskontrolleAutor: Gonzalo CompanyKategorie(n): Argentinien, Gelesenp
Im Dezember 2001 tauchte Argentinien aufgrund einer seiner gr枚脽ten Krisen in den Schlagzeilen der Weltpresse auf. Obwohl diese als eine Krise des Systems bezeichnet wurde, war sie eine logische, schl眉ssige Erg盲nzung zu dem seit Jahrzehnten praktizierten wirtschaftlichen Modell. Aufgrund der Strategie der Importsubstitution, der zunehmenden Auslandsverschuldung und der Kosten einer Landesw盲hrung, die an den US Dollar gebunden war, wurde Argentinien w盲hrend der neunziger Jahren von den internationalen Kreditinstituten mit #8230;
Zum Artikel
Ohne Regen in die TraufeAutor: Sven SchallerKategorie(n): Bolivien, Chile, Gesellschaft amp; Soziales, Landwirtschaft amp; Agrarreform, Peru, Ressourcen amp; Umweltp
Der Klimawandel ist da. In Europa, in Lateinamerika, weltweit. Er wird voranschreiten und nicht mehr aufzuhalten sein. Den betroffenen Regionen und vor allem den Menschen bleibt deshalb nichts anderes 眉brig, als sich an diese neue sich abzeichnende Realit盲t anzupassen. Doch anpassen an was? In der politisch-medialen Debatte dreht sich fast alles ausschlie脽lich um die h枚here Durchschnittstemperatur: zwei Grad, vier Grad, sechs Grad. Aber welche direkten und indirekten Folgen wird der Klimawandel insgesamt haben? Diese Frage ist f眉r die Betroffenen viel wichtiger als die Fokussierung auf die Temperatur. Auf jeweils 眉ber tausend Seiten #8230;
Zum Artikel
Hilse, Ina/ B眉ttner, Kirstin (Hrsg.): Engagiert #8211; Resistent #8211; Bedroht. Soziale Bewegungen in MittelamerikaAutor: Peter G盲rtnerUm es gleich vorweg zu nehmen: Das Buch f眉llt nicht nur eine L眉cke, sondern bietet auch einen sehr kompetenten, breit gef盲cherten und gut lesbaren 脺berblick 眉ber die sozialen Bewegungen einer Region, der hierzulande selbst von der linken 脰ffentlichkeit wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. 15 Autoren haben sich zusammen getan, um dieses Defizit zu beheben. Auf 鈥瀗ur鈥 #8230;Zum Artikel
Microcuentos 鈥 M盲rchenAutor: V铆ctor Montoya
Ammenm盲rchenAn dem Tag, an dem der Schwan sich in ein h盲ssliches Entlein und das h盲ssliche Entlein sich in eine haarige Kr枚te verwandelt, werden die Kinder die Fantasie bezweifeln und aufh枚ren, an Ammenm盲rchen zu glauben.p
Zum Artikel
phpcode
raquo; raquo; weiter zu den letzten Beitr盲gen
Internationale Medienpartner:
copy; 1993 - 2015 by Quetzal - Leipziger Lateinamerika Verein | Kontakt | Copyright | F ouml;rdermitgliedschaft | Datenschutz | powered by WordPress

Updated Time

Updating   
Friend links: ProxyFire    More...
Site Map 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 250 300 350 400 450 500 550 600 610 620 630 640 650 660 670 680 690 700 710 720 730 740 750
TOS | Contact us
© 2009 MyIP.cn Dev by MYIP Elapsed:47.828ms