INSERT INTO sites(host) VALUES('philosophie-en-france.net') 1045: Access denied for user 'www-data'@'localhost' (using password: NO) philosophie-en-france.net Estimated Worth $299,897 - MYIP.NET Website Information
Welcome to MyIP.net!
 Set MYIP as homepage      

  
           

Web Page Information

Title:
Meta Description:
Meta Keywords:
sponsored links:
Links:
Images:
Age:
sponsored links:

Traffic and Estimation

Traffic:
Estimation:

Website Ranks

Alexa Rank:
Google Page Rank:
Sogou Rank:
Baidu Cache:

Search Engine Indexed

Search EngineIndexedLinks
 Google:
 Bing:
 Yahoo!:
 Baidu:
 Sogou:
 Youdao:
 Soso:

Server Data

Web Server:
IP address:    
Location:

Registry information

Registrant:
Email:
ICANN Registrar:
Created:
Updated:
Expires:
Status:
Name Server:
Whois Server:

Alexa Rank and trends

Traffic: Today One Week Avg. Three Mon. Avg.
Rank:
PV:
Unique IP:

More ranks in the world

Users from these countries/regions

Where people go on this site

Alexa Charts

Alexa Reach and Rank

Whois data

Who is philosophie-en-france.net at whois.PublicDomainRegistry.com

Domain Name: PHILOSOPHIE-EN-FRANCE.NET

Registry Domain ID: 1580360873_DOMAIN_NET-VRSN

Registrar WHOIS Server: whois.publicdomainregistry.com

Registrar URL: www.publicdomainregistry.com

Updated Date: 2013-12-03T18:05:14Z

Creation Date: 2009-12-30T19:48:51Z

Registrar Registration Expiration Date: 2014-12-30T19:48:51Z

Registrar: PDR Ltd. d/b/a PublicDomainRegistry.com

Registrar IANA ID: 303

Registrar Abuse Contact Email: abuse-contact

Registrar Abuse Contact Phone: +1-2013775952

Domain Status: clientTransferProhibited

Registry Registrant ID:

Registrant Name: Domain Admin

Registrant Organization: Privacy Protection Service INC d/b/a PrivacyProtect.org

Registrant Street: C/O ID#10760, PO Box 16 Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator

Registrant City: Nobby Beach

Registrant State/Province: Queensland

Registrant Postal Code: QLD 4218

Registrant Country: AU

Registrant Phone: +45.36946676

Registrant Phone Ext:

Registrant Fax:

Registrant Fax Ext:

Registrant Email: contact@privacyprotect.org

Registry Admin ID:

Admin Name: Domain Admin

Admin Organization: Privacy Protection Service INC d/b/a PrivacyProtect.org

Admin Street: C/O ID#10760, PO Box 16 Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator

Admin City: Nobby Beach

Admin State/Province: Queensland

Admin Postal Code: QLD 4218

Admin Country: AU

Admin Phone: +45.36946676

Admin Phone Ext:

Admin Fax:

Admin Fax Ext:

Admin Email: contact@privacyprotect.org

Registry Tech ID:

Tech Name: Domain Admin

Tech Organization: Privacy Protection Service INC d/b/a PrivacyProtect.org

Tech Street: C/O ID#10760, PO Box 16 Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator Note - Visit PrivacyProtect.org to contact the domain owner/operator

Tech City: Nobby Beach

Tech State/Province: Queensland

Tech Postal Code: QLD 4218

Tech Country: AU

Tech Phone: +45.36946676

Tech Phone Ext:

Tech Fax:

Tech Fax Ext:

Tech Email: contact@privacyprotect.org

Name Server: ns3.amdns.de

Name Server: ns4.amdns.de

DNSSEC:Unsigned

URL of the ICANN WHOIS Data Problem Reporting System:

http://wdprs.internic.net/

>>>Last update of WHOIS database: 2014-11-18T09:33:14+0000Z<<<



Registration Service Provided By:
SPINPOOL GMBH



PRIVACYPROTECT.ORG is providing privacy protection services to this domain name to

protect the owner from spam and phishing attacks. PrivacyProtect.org is not

responsible for any of the activities associated with this domain name. If you wish

to report any abuse concerning the usage of this domain name, you may do so at

http://privacyprotect.org/contact. We have a stringent abuse policy and any

complaint will be actioned within a short period of time.



The data in this whois database is provided to you for information purposes

only, that is, to assist you in obtaining information about or related to a

domain name registration record. We make this information available "as is",

and do not guarantee its accuracy. By submitting a whois query, you agree

that you will use this data only for lawful purposes and that, under no

circumstances will you use this data to:

(1) enable high volume, automated, electronic processes that stress or load

this whois database system providing you this information; or

(2) allow, enable, or otherwise support the transmission of mass unsolicited,

commercial advertising or solicitations via direct mail, electronic mail, or

by telephone.

The compilation, repackaging, dissemination or other use of this data is

expressly prohibited without prior written consent from us. The Registrar of

record is PDR Ltd. d/b/a PublicDomainRegistry.com.

We reserve the right to modify these terms at any time.

By submitting this query, you agree to abide by these terms.

Front Page Thumbnail

sponsored links:

Front Page Loading Time

Keyword Hits (Biger,better)

Other TLDs of philosophie-en-france

TLDs Created Expires Registered
.com
.net
.org
.cn
.com.cn
.asia
.mobi

Similar Websites

More...

Search Engine Spider Emulation

Title:Philosophie - Was ist Philosophie? In Firmen, Lifestyle, Gesundheit und Feminismus.
Description:Philosophie bedeutet die Liebe zur Weisheit. Heutzutage als Firmenphilosophie, Philosophie des Lifestyle und Gesundheit. Gibt es Frauen in der Philosophie?
Keywords:
Body:
 Philosophie - Was ist Philosophie? In Firmen, Lifestyle, Gesundheit und Feminismus.Philosophie - Was ist Philosophie? In Firmen, Lifestyle, Gesundheit und Feminismus. Men├╝ Home Balance Energiearbeit Spiritualit├Ąt Meditation Natur Sinne Wissenschaft PhilosophieAls erste Wissenschaft des Abendlandesund Ursprung aller anderen wissenschaftlichen Disziplinen aber auch als wichtige Inspirationsquelle des Christentums gilt die abendl├Ąndische Philosophie. Sie versucht, Antworten auf grundlegende Fragen wie der nach dem Sinn des Lebens oder der bestm├Âglichen Lebensweise zu finden. Dadurch k├Ânnen die Erkenntnisse der Philosophie dem Menschen helfen, sich ein eigenes Bild vom Leben und der Welt zu machen. #8222;Wer nicht von dreitausend Jahren
Sich wei├č Rechenschaft zu geben,
Bleib im Dunkeln unerfahren,
Mag von Tag zu Tage leben. #8220;Johann Wolfgang von GoetheWas ist PhilosophieWortw├Ârtlich ├╝bersetzt bedeutet Philosophie #8222;die Liebe zur Weisheit #8220;. Ein im Menschen schlummerndes, mal mehr und mal weniger erwachtes Potenzial, kreative L├Âsungen f├╝r schwierige Probleme zu finden.Dabei muss es nicht um existenzialistische und letztendliche Themen gehen, sondern kann auch ganz bodenst├Ąndig um die Frage gehen, welches Bild eine Firma gegen├╝ber ihren Kunden und ihren Mitarbeitern gegen├╝ber abgeben m├Âchte. Kreativ gel├Âst identifizieren sich die Mitarbeiter st├Ąrker mit der Firma, die Produkte heben sich aufgrund eines guten Images von den Produkten der Mitbewerber ab.Auch in Gesundheitsbelangen kann man sich philosophisch fragen: Wenn Gesundheit ├╝ber den K├Ârper hinaus geht, und auch Lebenszufriedenheit und zwischenmenschliche Beziehungen umfasst: Wie erh├Âhe ich meine Zufriedenheit und mein Lebensgl├╝ck, welche Dinge helfen mir dabei?Mindestens ebenso spannend und damit verbunden ist die Frage nach der Philosophie des eigenen Lifestyles. Wie richte ich mir meine soziale und materielle Welt ein, sodass ich ein Leben f├╝hren kann, das zu mir passt? Das kann ich mit modischen Accessoires unterst├╝tzen, mit ma├čgeschneiderten Abenteuerurlauben, mit unvergesslichen Events #8230; Die M├Âglichkeiten sind unbegrenzt, es ist eben eine Frage der Philosophie.FirmenphilosophieDie Firmenphilosophie beschreibt die Identit├Ąt eines Unternehmens und bringt idealerweise seine Vision zum Ausdruck. Weniger abstrakt gesagt, gibt sie Antworten auf Fragen wie: Was macht eine Firma aus? Was ist dem Unternehmen wichtig? Wof├╝r steht das Unternehmen? Wie unterscheidet es sich von anderen? Die klare, eindeutige Formulierung der Firmenphilosophie ist ausschlaggebend f├╝r ihre Wirkung, sowohl bei den Mitarbeitern als auch bei den Kunden.Die Entwicklung einer Firmenphilosophie ist langwierig und gestaltet sich mitunter schwierig. Wenn eine Firma mehrere Inhaber hat, m├╝ssen sich alle auf die gleichen Grunds├Ątze einigen. Sonst werden sie nicht am gleichen Strang ziehen und Verwirrung bei Mitarbeitern und letztlich bei den Kunden stiften.Ein Beispiel: Ein Kosmetikhersteller schreibt sich auf die Fahnen, dass es jegliches Leben respektiere. Aus diesem Grund verzichtet es konsequent auf Tierversuche bei der Entwicklung und Produktion ihrer Artikel. Sowohl Inhaber, Mitarbeiter und Kunden m├╝ssen von diesem Vorsatz ├╝berzeugt sein. Nur Mitarbeiter, die ein solches Konzept mittragen, k├Ânnen ihren Kunden vermitteln, dass gegebenenfalls allergische Reaktionen bei Verwendung der Kosmetikartikel nicht zu Hundert Prozent ausgeschlossen werden k├Ânnen. Der Respekt gegen├╝ber und der Schutz von Tieren hat in dieser Firma Vorrang. Nur wenn alle Mitarbeiter und Kunden diese Einstellung teilen, wird der Teil der Firmenphilosophie auch nachhaltige Wirkung zeigen. Mitarbeiter- und Kundenbindung k├Ânnen so gew├Ąhrleistet werden.Ein weiteres Beispiel: Kundezufriedenheit ÔÇô das betonen alle Unternehmen ÔÇô genie├čt stets die h├Âchste Priorit├Ąt. Wie aber stellen Mitarbeiter und Inhaber sicher, dass ihre Kunden mit den Leistungen, Produkten und den Preisen zufrieden sind? Diese Frage muss jedes Unternehmen individuell beantworten.Die Entwicklung der Firmenphilosophie zieht sich unter Umst├Ąnden ├╝ber mehrere Jahre. Gespr├Ąche und Diskussionen mit Gesellschaftern und Mitarbeitern sind notwendig, bis ein ├╝berzeugendes Resultat herauskommt. Eine tragf├Ąhige Firmenphilosophie entsteht nicht ├╝ber Nacht. Es empfiehlt sich, Gedanken und Ergebnisse niederzuschreiben.Vielerorts bieten die IHK/DIHK ihre Unterst├╝tzung bei der Erarbeitung der Firmenphilosophie an. Eine weitere M├Âglichkeit ist, sich professionelle Hilfe bei einer Marketing- oder. PR-Agentur zu holen. Berater und Agenturen nehmen mitunter hohe Honorare f├╝r ihre Dienste.Philosophie des LifestyleLifestyle ist die Lebensart und es bedeutet im Allgemeinen, f├╝r sich selbst einen passenden Lebensstil zu finden und auszudr├╝cken. Der Lifestyle thematisiert so gut wie alle gro├čen Hauptbereiche des Lebens, wie zum Beispiel Mode- aber auch Beautytrends, sowie Einrichtungstrends oder neue Trends rund um das Essen, Ausgehen und angesagte Clubs.Lifestyle wird jedoch vor allem mit Luxus in Verbindung gebracht welcher vor allem ├╝ber die Medien propagiert wird, jedoch oft eher ein Wunschtraum bleibt. Lifestyle besch├Ąftigt sich mit materiellen Idealen welchen der Konsument geneigt ist zu entsprechen.Um Ihren individuellen Lifestyle zu finden bedarf es an Gesp├╝r f├╝r die eigenen Vorlieben. Ob rustikal, modern oder nostalgisch #8211; der Lifestyle streckt seine F├╝hler in so einige Richtungen aus. Hat man erst einmal herausgefunden was f├╝r eine Lebensart man bevorzugt, kann man sich weiter vorantasten, um sein Leben dort hingehend zu optimieren.M├Âgen Sie es beispielsweise modern, gibt es viele Designerl├Ąden, die diese Art von Lifestyle in dieser Art der Einrichtung f├╝hren, sowie viele dekorative Accessoires. Sagt Ihnen rustikal lieber zu k├Ânnte man ein gutb├╝rgerliches Restaurant besuchen, um den pers├Ânlichen Trend auch in der Freizeit ausleben zu k├Ânnen.Damit Sie sich ├╝ber gefragte Themen des Lifestyles informieren k├Ânnen, ist ein wichtiges Medium das Internet #8211; aber auch renommierte Mode- oder Beautyzeitschriften geben anregende Tipps ├╝ber das was gerade in und out ist und auch ├╝ber Adressen und Namen der begehrten Dinge rund um das Thema Lifestyle.Der Lifestyle kann auch in einer Partylocation propagiert werden. So k├Ânnen bestimmte Themen vorgegeben sein, wie zum Beispiel das Thema Nostalgie, eine Party der 20er Jahre, Kost├╝mpartys und viele mehr.Um Ihren eigenen Lifestyle zu finden bedarf es immer daran Augen und Ohren offen zu halten, neue Dinge zu entdecken und bew├Ąhrte Dinge weiter zu verfolgen.GesundheitsphilosophieIn einem gesunden K├Ârper steckt ein gesunder Geist #8211; und anders herum. Dass Gesundheit mehr ist, als ein funktionierendes Organsystem, ist eigentlich jedem klar. Doch was genau ist nun Gesundheit, und welche Faktoren helfen dabei, sie zu erhalten?Dar├╝ber soll in den folgenden Zeilen etwas philosophiert werden. Im vorigen Jahrhundert begriff man den menschlichen K├Ârper als eine Art Maschine, in der einzelne Bauteile ausfallen k├Ânnen, um sich als Krankheit auszudr├╝cken. Dabei wurden jedoch nicht die komplexen Wechselbeziehungen zwischen den Organen, Hormonsystemen und auch psychosozialen Aspekten vernachl├Ąssigt: Manche f├╝hlen sich krank, obwohl keine medizinische Diagnose festgestellt werden kann. Andere f├╝hlen sich jedoch kerngesund, obwohl sie medizinisch kaum mehr lebendig sind.Und so sieht man Gesundheit heute nicht als eine reine Abwesenheit von Krankheit, sondern als ein systemisches Gef├╝ge aus k├Ârperlichen, psychosozialen und auch spirituellen Aspekten, die sich unter anderem in der Lebenszufriedenheit widerspiegeln.Frauen in der PhilosophieDie weibliche Sicht der PhilosophieIn den traditionellen Geschichten der Philosophie kommen weibliche Vertreter der Zunft nicht vor.
Das ist erstaunlich, denn es gab schon immer Frauen, die erfolgreich philosophiert haben. Hypatia hat es sogar bis zur Vorsteherin der ber├╝hmten Universit├Ąt von Alexandria gebracht. Sie unterrichtete dort nicht nur Philosophie, auch Mathematik und Astronomie geh├Ârten zu ihren Fachgebieten. Ebenso sind die Spuren von Aspasia sorgsam verwischt worden, dabei hat sie sogar Sokrates und andere Philosophen unterrichtet.
Diese beiden Frauen stehen beispielhaft f├╝r das Verschweigen des weiblichen Anteils an der Geschichte der Philosophie.Denken Frauen anders? Gibt es eine speziell weibliche Philosophie?Bei einem Vergleich des weiblichen und m├Ąnnlichen Denkens im philosophischen Kontext werden schnell einige gravierende Unterschiede deutlich. Es beginnt schon mit der Wahl der Themen, ├╝ber die philosophiert wird. Die m├Ąnnlichen Philosophen besch├Ąftigen sich gerne und ausf├╝hrlich mit dem Tod. Erst im 20. Jahrhundert wurden von der Philosophin Hannah Arendt die Themen Geburt und geboren werden in den Blickpunkt der Philosophie ger├╝ckt.Die Trennung von Leben und WissenschaftFrauen streben danach eine Einheit zwischen ihrem Leben und ihrer Arbeit herzustellen. Damit widersprechen sie dem uraltem m├Ąnnlichen Ideal der Dualit├Ąt und des Lebens eines Wissenschaftlers im Elfenbeinturm. Das hat sicherlich auch ganz praktische Gr├╝nde. Die meisten Frauen haben weder das Bed├╝rfnis noch die M├Âglichkeit abseits von Familie und sozialen Beziehungen zu existieren. Dementsprechend ist die weibliche Philosophie eher an der Realit├Ąt orientiert als an der abstrakten Lehre. Die Philosophie der Frauen gilt dem bunten und lebendigen Sein. Simone Weil ging sogar so weit, in einer Fabrik zu arbeiten, um ihre Theorien mit der Realit├Ąt abzugleichen.Feministische PhilosophieIn diesem ganz und gar weiblichem Ansatz sind die Forderung nach Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen mit einem interdisziplin├Ąrem Denken eng verwoben. Eine Vordenkerin dieser Richtung ist Simone de Beauvoir, mit ihrem Werk ÔÇ×Das andere GeschlechtÔÇť , leistete sie eine Pionierarbeit f├╝r die gesamte Frauenbewegung.Quellen und VerweiseGaarder, Jostein: Sofies Welt, Roman ├╝ber die Geschichte der Philosophie, M├╝nchen 1999 Philosophie und Religion 30. Juli 2012 0 Kommentare Zwischen Philosophie und Religion gibt es Unterschiede und Gemeinsamkeiten samt methodischem Austausch in Theologie, Philosophie und Religionswissenschaften Weiterlesen Esoterik und Spiritualit├Ąt Online-Philosophie: Die Frage nach Identit├Ąt(en) 25. Juli 2012 0 Kommentare Multiple Online-Identit├Ąten: Wer bin ich im Kontext zu anderen? ├ťber partizipative Strukturen, Echtzeit-Ankn├╝pfpunkte, kommunikative Elite, sich definieren und gefunden werden. Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Das Streben nach Sicherheit 11. Juli 2011 0 Kommentare Wandel und Ver├Ąnderung bedeuten immer Unsicherheit und Gefahr, Stillstand, seine Handlungsweisen an bew├Ąhrten Verhaltensstrategien ausrichten zu k├Ânnen. Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Ethik und Medizin 13. Mai 2011 0 Kommentare Erfolge der medizinischen Forschung besonders im Bereich der Gentechnologie und Stammzellentherapie bringt die Frage auf: Was darf der Mensch und was nicht? Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Theory of Mind 25. Januar 2011 0 Kommentare Theory of Mind (ToM): Welche Absichten verfolgt unser Gegen├╝ber, wie sind seine ├äu├čerungen zu verstehen, was bewirken wir durch Verhaltensweisen bei anderen? Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Die Spieltheorie 24. September 2010 0 Kommentare Die Spieltheorie: Von der mathematischen Analyse komplizierter, interaktiver Spielverl├Ąufe bis zur Anwendung in Wirtschaftswissenschaft und Soziologie. Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Konstruktivismus als pragmatische Lebensphilosophie 4. Februar 2009 2 Kommentare Der Konstruktivismus als pragmatische Lebensphilosophie und Arbeitsbasis f├╝r Systemische Therapie und NLP ÔÇ×Die Wirklichkeit wird nicht von uns entdeckt #8211; sie wird von uns erschaffen. #8220; (Antoine de Saint-Exup├ęry) Dieser einleitende Satz stammt nicht von einem hellip; Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Philosophie des Mittelalters 10. Oktober 2002 0 Kommentare Speziell die Philosophen des Mittelalters, deren Untersuchungen Scholastik oder Scholastizismus genannt werden, besch├Ąftigen sich vornehmlich mit der kirchlichen Theologie, und zwar nicht mit deren Inhalt, sondern um diesen auf Grund der aus dem Altertum ├╝berlieferten hellip; Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Alchimie 10. Oktober 2002 1 Kommentar Was ist Alchimie? Ein philosophisches System mit dem Ziel, die Mysterien der Sch├Âpfung und des Lebens zu durchdringen. Geschichte, Kunst und Wissenschaft. Weiterlesen Esoterik und Spiritualit├Ąt Philosophie in Hellenismus und Sp├Ątantike 10. August 2002 0 Kommentare Die Ethik, wie der Mensch am besten leben und sterben sollte, im Hellenismus: Die Ideen der Kyniker, Stoiker, des Epikur sowie der Neuplatonismus und Plotin Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Philosophie der Antike 5. August 2002 0 Kommentare Die Sophisten und Protagoras sowie die Lehren der gro├čen Philosophen Sokrates, Platon und Aristoteles, die 450 v. Chr. in Athen lebten und wirkten. Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Philosophie #8211; Die Naturphilosophen 4. August 2002 0 Kommentare Die ersten griechischen Philosophen suchten Erkl├Ąrungen f├╝r Naturprozesse anstelle von Mythen: Parmenides , Heraklit, Empedokles, Anaxagoras und Demokrit. Weiterlesen Wissenschaftliche Systeme Wyda 11. Mai 1996 5 Kommentare Die Druiden waren die Tr├Ąger der keltischen Kultur, deren Ende durch das Vordringen der R├Âmer und des Christentums ausgel├Âst wurde, da sich dadurch die Werte und Vorstellungen des Volkes wandelten. Ein jenseitsbezogener Glaube trat an hellip; Weiterlesen Balance und Bewegung Social Twitter Facebook Google+ RSS Feed Wege.org auf FacebookHauptmen├╝├ťber wege.org Themenwelten Autoren Neues B├╝cher Medien Handel Neueste Beitr├Ąge Lutz Wesel: Wie sag ichÔÇÖs meinem Doc? Katarina und Peter Michel: Das universelle Heilungsfeld Dr. med. Holger Berges: Wissen der neuen Zeit Albert Amao: Heilung ohne Medizin Kurt Langbein: Weissbuch Heilung Larry Dossey: One Mind Biodanza Katarina #038; Peter Michel: Spontanheilung Jakob B├Âsch: Parapsychiatrie Larry Dossey: Heilungsfelder Beste Artikel Radikale Vergebung ndash; Ein Interview mit Colin Tipping (5,00 von 5) Big Mind-Pozess und Voice-Dialog (5,00 von 5) Gewaltfreie Kommunikation von Marshall B. Rosenberg (5,00 von 5) Das Schaltkreis-Modell von Timothy Leary (5,00 von 5) Anthroposophische Medizin (5,00 von 5) Was ist Esoterik? (5,00 von 5) Angriff auf unsere Wasserrechte (5,00 von 5) Tai Chi Aschaffenburg ndash; Welt Tai Chi Tag 2010 (5,00 von 5) Eclipse ndash; ein giftiger Schmuckstein! (5,00 von 5) Psychoneurology (5,00 von 5) copy; 2017 Wege der Ganzwerdung Impressum / Datenschutz Werben auf wege.org Top 

Updated Time

Updating   
Friend links: ProxyFire    More...
Site Map 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 110 120 130 140 150 160 170 180 190 200 250 300 350 400 450 500 550 600 610 620 630 640 650 660 670 680 690 700 710 720 730 740 750
TOS | Contact us
© 2009 MyIP.cn Dev by MYIP Elapsed:45.130ms